terrastone

Steinputz – Beständigkeit aus der Natur fugenfreie Wand- und Bodenbeläge

terrastone-Steinputz verleiht Ihren Räumlichkeiten eine ganz besondere Atmosphäre, gibt ihnen Struktur und Perspektive. Ob eine extravagante Gestaltung oder einfach schlicht um sich Wohlzufühlen – mit terrastone sind gestalterisch keine Grenzen gesetzt.

Der Steinputz besteht aus rein natürlichen Materialien in unterschiedlicher Kornabstufung und Dichte. Terrastone ist feuchtigkeitsregulierend und diffusionsoffen. Die Elastizität und Festigkeit von terrastone wird durch kostbare natürliche Harze erreicht. Die besondere Komposition ausgewählter Naturstoffe und eine in Jahrhunderten ausgereifte Rezeptur haben ein Produkt entstehen lassen, dass die Schönheit der Natur verkörpert und ausstrahlt. Die außergewöhnlichen Strukturen und Schattierungen der terrastone-Oberflächen berühren die Sinne und faszinieren auch noch nach langer Zeit. Die schattierenden Farbpigmente geben jeder Oberfläche eine neue Dimension und Tiefe, sie lassen die Fläche lebendig werden und schaffen wie von selbst eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Traditionell wurde das Material in seiner ursprünglichen Rezeptur in Frankreich zur Fassadengestaltung eingesetzt. Nach langjähriger Weiterentwicklung und Veredelung erfreut sich terrastone seit 1996 einer weltweiten Beliebtheit und kann nicht nur auf der Wand, sondern auch auf dem Boden und auf Möbeln eingesetzt werden. Die Ausführung als Arbeitsfläche, über oder statt dem Fliesenspiegel, sowie im Nassbereich ist ebenfalls möglich. Die fugenlose Verarbeitung ist nur einer der vielen Vorteile von terrastone. Je nach Technik und Handschrift des Anwenders zeigt sich das Material in unterschiedlichem Erscheinungsbild. Von einer schlichten glatten Oberfläche, über reliefartige Prägungen bis hin zur stark strukturierten, plastischen Oberfläche, ist die Gestaltung nahezu grenzenlos. Jede Gestaltung mit terrastone ist individuell und einzigartig.

Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich inspirieren!


Je nach Einsatzgebiet und Oberflächenerscheinung lassen sich die Produkte der terrastone-Linie auch mit terraZ*Quarzo
kominieren.

TerraZ*Quarzo ist eine dekorative Harzmischung ideal um strapazierfähige und stark beanspruchte Flächen, wie Böden, Treppen und Arbeitsplatten zu schaffen. Auch in Bädern, Duschen und auf Möbeln findet das Produkt seinen Einsatz. Die pastöse Harzmischung besteht aus diversen Polyurethanen mit Titan veredeltem Quarz, Mineralien und Steinmehlen. Das Material ist einkomponentig und auf Wasserbasis. Die veredelten Inhaltstoffe bewirken eine extrem widerstandsfähige, harte und kratzfeste Oberfläche, die dennoch elastisch ist. Durch die spezielle Kalibrierung der Rohstoffe ist eine nahezu perfekt gleichmäßige Schichtstärkenspachtelung möglich. Mit entsprechender Oberflächenbehandlung ist die Fläche chemikalienbeständig und wasserdicht.
Selbstverständlich kann das Material auch als Wandbelag genutzt werden. TerraZ*Quarzo gibt es in zwei Korn-größen. TerraZ*Quarzo standard und TerraZ*Quarzo fein. Wobei Quarzo fein in der Regel für die zweite Schicht genutzt wird, wenn die Oberfläche feiner sein soll.